Diese Institute und Vereinge loben jährlich u.a. Gemüsepflanzen aus

Slowfood "Arche des Geschmacks"

Alblinse

Filder-Spitzkraut

Höri Bülle

Alter fränkischer Satz

Bamberger Hörnla

Bamberger Knoblauch

Bamberger Rettich

Bamberger Spitzwirsing

Ismaninger Kraut

Mangold Sennfelder Stiel

Schwarzblaue Frankenwälder Kartoffel

Tauberschwarz

Teltower Rübchen

Bremer Scheerkohl

Kasseler Strünkchen

Ahrtaler Köksje

Kölner Palm

Lippische Palme

Maiwirsing

Paas Lintorfer Frühe

Kesselheimer Zuckererbse

Bautzener Kastengurke

Brunnenkresse aus der Erfurter Klinge

Studienkreis Entwicklungsgeschichte der Arzneipflanzenkunde der Universität Würzburg "Arzneipflanze des Jahres"

http://welterbe-klostermedizin.de/index.php/arzneipflanzen/arzneipflanze-des-jahres

https://www.uni-wuerzburg.de/startseite/

1989 Knoblauch

1999 Buchweizen

2003 Artischocke

2005 Gartenkürbis

2007 Hopfen

2012 Süßholz

2013 Kapuzienerkresse

2014 Spitzwegerich

2016 Kümmel

2020 Lavendel

NHV Theopfrastus "Heilpflanzen des Jahres"

NHV Theophrastus

2012 Koloquinte

2015 Zwiebel

2020 Wegwarte (Cichorie)

2021 Meerrettich

VEN Verein zur erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt "Gemüse des Jahres"

VEN

von den Jahresgemüsen sind Faltblätter beim Verein erhältlich

1999 Puffbohne

2000 Melde

2001 Tomate

2002 Flaschenkürbiss

2003 Kartoffeln

2004 Bohnen

2005 Cichorium

2006 Brassica oleracea Kohle

2007 Salat

2008 Salat

2009 Erbsen

2010 Erbsen

2011 Pastinake

2012 Pastinak

2013 Allium

2014 Allium

2015 Capsicum

2016 Capsicum

2017 Steckrübe

2018 Steckrübe

2019 Gurke

2020 Gurke

FAO "UN Internationale Jahre"

FAO das Internationale Jahre

2004 Reis

2008 Kartoffel

2013 Quinoa

2016 UN-Jahr der Hülsenfrüchte